Handwerk in Südtirol

Ferngelenkte Bagger und junge Hafnerin

Dienstag, 21. Mai 2019, 20.35 Uhr

Über den Fachkräftemangel in der Baubranche, die Digitalisierung am Bau und eine junge Hafnerin berichtet die Sendereihe "Handwerk in Südtirol". Die Südtiroler Bauwirtschaft verzeichnet steigende Beschäftigungszahlen, die Branche ist allgemein im Aufwind. Doch oft ist es schwierig, Fachkräfte zu finden.

In einem Holzbau-Betrieb in Jenesien befassen wir uns mit den beruflichen Perspektiven im Bauhandwerk. Am Bau werden heute immer öfter hochmoderne Maschinen eingesetzt. In Prad im oberen Vinschgau besuchen wir einen Tiefbau-Betrieb mit GPS-gesteuerten Baggern. Anschließend treffen wir Jasmin Pöhl am Ritten, die im elterlichen Betrieb den Hafner-Beruf erlernt.